O-Ring-Gewichtsrechner

Zwei wichtige Aspekte bei der Beschaffung von O-Ringen sind 1) die Kosten für O-Ringe und 2) die Kosten für den Versand von O-Ringen. Da die Versandkosten stark vom Gesamtpaketgewicht abhängen, haben Global O-Ring and Seal den O-Ring Weight Calculator entwickelt. Der O-Ring-Gewichtsrechner bestimmt das Volumen des O-Rings, das dann mit dem spezifischen Gewicht (Dichte) des Materials multipliziert wird, um das ungefähre Gewicht zu erhalten. Mit diesem interaktiven Tool können die gesamten O-Ring-Gewichte für jede Menge NBR, Viton, Silikon, EPDM, HNBR, AFLAS und mehr sofort berechnet werden. Beginnen Sie unten mit der Berechnung!

So verwenden Sie den O-Ring-Gewichtsrechner

Mit AS568 Strichnummer

  1. Wählen Sie das O-Ring-Material.
  2. Geben Sie AS568 Strichnummer in die Größe ein, und geben Sie dann einen Wert für Menge ein.
  3. Sehen Sie sofort das Rendern von Stückgewicht und Gesamtgewicht in lbs oder kg.
  4. Ändern Sie die Mengen nach Bedarf, damit das Gesamtgewicht sofort aktualisiert wird.

Mit Abmessungen

  1. O-Ring-Material auswählen
  2. Wechseln Sie zwischen Zoll (IN) und Millimeter (MM).
  3. Eingangsquerschnitt und Innendurchmesser.
  4. Geben Sie einen Wert für Menge ein.
  5. Sehen Sie sofort das Rendern von Stückgewicht und Gesamtgewicht in lbs oder kg.
  6. Ändern Sie die Mengen nach Bedarf, damit das Gesamtgewicht sofort aktualisiert wird.

Hinweis: Dieses Werkzeug dient nur als Referenz und liefert keine genauen Stückgewichte. Der wichtigste Faktor zur Berechnung des O-Ring-Gewichts ist die Dichte oder das spezifische Gewicht der Gummimischung. Der Einfachheit halber verwenden wir typische oder durchschnittliche spezifische Gewichte für verschiedene Materialfamilien.