Silikon-O-Ring (MQ, VMQ, PVMQ) Materialbeschreibung

Physikalisch basieren Silikon-O-Ringe auf Silizium, einem Element aus Quarz. Zur Herstellung dieser Klasse synthetischer Elastomere werden anhängende organische Gruppen wie Methyl, Phenyl und Vinyl an Siliciumatome gebunden. Durch unterschiedliche Hinzufügungen von Seitenketten können erhebliche Schwankungen der Eigenschaften erzielt werden. Silikon-O-Ringe haben eine hervorragende Beständigkeit gegen Hitze, Ozon und Korona sowie eine gute dielektrische Stabilität und Beständigkeit gegen viele Öle, Chemikalien und Lösungsmittel. Silikon-O-Ringe behalten die beste Flexibilität bei niedrigen Temperaturen bei, weisen jedoch eine geringe Zugfestigkeit und eine geringe Verschleißfestigkeit auf.

Silikon-O-Ringe können auch in einer metalldetektierbaren Variante angeboten werden , wobei die gleichen Eigenschaften wie bei der allgemeinen Silikon-O-Ring-Verbindung erhalten bleiben. Global O-Ring and Seal liefert Silikon-O-Ringe, die den FDA-Standards entsprechen und für den Einsatz in Produktionslinien für Lebensmittel und Getränke sowie für die medizinische und pharmazeutische Herstellung geeignet sind. Sowohl silikon- als auch metalldetektierbare Silikon-O-Ringe erfüllen die Anforderungen der FDA.

Aushärtungssystem: Peroxid-ausgehärtet

Standard-Silikon-O-Ring-Verbindungen sind normalerweise peroxidisch gehärtet. Mit Platin gehärtete Verbindungen bieten bessere flexible Eigenschaften und eine sehr geringe Flüchtigkeit. Mit Platin gehärtete Silikon-O-Ringe werden normalerweise in medizinischen Systemen oder anderen erforderlichen schwerflüchtigen Stoffen verwendet. Sie müssen jedoch in einem Reinraum und mit höheren Kosten für den Platinkatalysator hergestellt werden, was sie teurer macht als peroxidisch gehärtete.

Silikon O-Ring Temperaturbereich:

Niedrige Standardtemperatur: -60 ° C
Standardhochtemperatur: 225 ° C

SPEZIFIKATIONSBLATT: Silikon 70 Durometer

SPEC SHEET: Silikon 70 Durometer - Metall & Röntgen nachweisbar

SHOP FÜR SILIKON-O-RINGE

Product Inquiry

Bevorzugte Umgebungen für die Verwendung von Silikon-O-Ringen

Performs Well In:

  • Motor- und Getriebeöl (Mineralöle)
  • Verdünnte Salzlösung
  • Mäßiges Wasser
  • Trockene Hitze
  • Ozon- und Wetterbeständigkeit

Doesn't Perform Well In:

  • Konzentrierte Säuren und Laugen
  • Dampf über 120 ° C
  • Erdöl und Kraftstoffe
  • Ketone